Messebau

Das Messe(un)wesen hat sich stark geändert. Statt häufiger Präsenz auf vielen Volksfesten, stellt man heute in Jahresrhythmen oder bei internationalen Messen alle drei Jahre aus. Ziel ist es, nicht mehr alles in seiner Vollständigkeit zu präsentieren, sondern die wesentlichen Vorteile erleben zu lassen. Zum perfekten Erlebnis gehört auch die Standarchitektur.

Die Stände werden höher, funktioneller, einzigartiger.

Deshalb haben die klassischen Standbausysteme im Meterraster nahezu ausgedient. Individuelle Lösungen fordern uns und auch die Standbauer bis hin zum Tischlerhandwerk. Hinter beeindruckender Architektur stehen aber auch Strategien. Wie leiten wir die Besucher? Was wird zum Blickfang? Lichtkonzepte steigern das Erlebnis.

 

HKT

Messebau / Messestände

 

Vogel & Noot

Messebau / Messestände